Kindertagesstätte MARIA WARD
Schrobenhausen

 Wachsen kann ich da -

kiga11

Wo jemand mit Freude auf mich wartet.
Wo ich Fehler machen darf.
Wo ich Raum zum Träumen habe.
Wo ich meine Füße ausstrecken kann.
Wo ich gestreichelt werde.
Wo ich geradeheraus reden kann.
Wo ich laut singen darf.
Wo immer Platz für mich ist.
Wo ich ohne Maske herumlaufen kann.
Wo einer meine Sorgen anhört.
Wo ich still sein darf.
Wo ich ernst genommen werde.
Wo jemand meine Freude teilt.
Wo ich auch mal nichts tun darf.
Wo mir im Lied Trost zuteil wird.
Wo ich Wurzeln schlagen kann.
Wo ich auch Flügel bekomme.
Wo ich einfach leben darf.

 

 

 

Leitbild

Wir sind eine katholische Kindertagesstätte, die sich am christlichen Menschenbild orientiert.
Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht das Kind.

Wir sehen Ihr Kind mit seinem ganzen Wesen:
Unsere Aufgabe besteht darin, die Kinder ganzheitlich und  individuell   im Einklang mit Körper, Geist und Seele zu erziehen, zu fördern und zu betreuen.

Bildung, Erziehung und Betreuung ihres Kindes:
Wir achten das Kind als Persönlichkeit und sind pädagogischer Begleiter in seiner Entwicklung.
Durch Förderung der Fähigkeiten und Fertigkeiten schaffen wir für das Kind die Grundlage aus sich heraus kreativ zu sein.
Wir wollen dem Kind Freude am Spiel vermitteln und seinem Bedürfnis nach Liebe, persönlicher Zuwendung und Geborgenheit gerecht werden.
Eigenverantwortlichkeit, Gemeinschaftsfähigkeit und Bildung sind weitere Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit.

Unsere Einrichtung bietet eine pädagogische Ergänzung zum Elternhaus mit dem Ziel, die Selbstbestimmung des Kindes zu fördern und durch Gruppenerfahrung die gesellschaftliche Integration zu erreichen.

Miteinander zum Wohle des Kindes:
Als pädagogisch kompetente Fachkräfte unterstützen wir die Eltern in ihrer Erziehungsarbeit. Die Zusammenarbeit soll auf einem vertrauensvollen Miteinander  basieren.